Servicewartung (SW) Teilwartung (TW) Vollwartung (VW)
Überprüfen und kontrollieren aller Sicherheitseinrichtungen
Funktionskontrolle aller mechanischen und elektrischen Bauteile
Erforderliche Nach- und Einstellarbeiten für die Funktionstüchtigkeit und Betriebssicherheit
Schmieren aller erforderlichen mechanischen Teile
Kontrolle der Ölstände und erforderliche Nachfüllarbeiten
Reinigung von normaler Verschmutzung der Fahrkorbdecke, der Schachtgrube und des Maschinenraumes
Gestellung von Schmier- und Reinigungsmitteln
Vorhaltung von Servicepersonal und einer Störungsannahmezentrale 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag
Behebung von Betriebsstörungen während unserer Regelarbeitszeit
Behebung von Betriebsstörungen ausserhalb unserer Regelarbeitszeit
Beistellung von Servicepersonal für die TÜV-Hauptprüfungen
Beistellung eines elektronischen Prüfsystems für die TÜV-Hauptprüfungen
Lieferung von Ersatzteilen, Getriebe- und Hydraulikölen
Beseitigung der TÜV-Beanstandungen
Vorsorgereparaturen für die Funktionstüchtigkeit und Betriebssicherheit
Instandsetzung der Aufzugsanlage(n)
Reinigung von nicht durch den Aufzugsbetrieb verursachter Verschmutzung der Fahrkorbdecke, der Schachtgrube und des Maschinenraums


Diese Leistungen sind in der Jahrespauschale der jeweiligen Wartungsvertrag-Variante enthalten.
Diese Leistungen werden zusätzlich zu der Jahrespauschale der jeweiligen Wartungsvertrag-Variante nach Aufwand berechnet.